FileCalendar für iPhone und iPad

FileCalendar AppDer FileCalendar wurde komplett überarbeitet. Die App ist einzigartig, weil sie sich auf das Speichern von Dateien zum Kalender spezialisiert hat. Die Erinnerung an den Termin reicht aus, damit die Dateien sofort gefunden werden können.

Der FileCalendar verfügt über ein neues Layout, kann Zip-Dateien entpacken und hat auch eine integrierte Kamera Kamera. Fotos und Filme werden direkt zum Termin gespeichert! Über 20 gängige Dateiformate werden unterstützt (u. a. docx, pptx, xlsx, key, numbers, pages, pfd, jpg, png, mp4).

FileCalendar App iOS

Die App ist mit einem üppigen Filesharing ausgestattet, so dass die Dateien, die zunächst immer auf dem iPhone oder iPad gespeichert werden, auch auf anderen Geräten erreicht werden können. Die Dateien sind zum Beispiel auf die DropBox oder iCloud übertragbar. Die Weiterleitung der Dateien ist mit der Mail App ebenso möglich.

Die App wird seit 2015 von einem Wiesbadener Unternehmen international im App Store angeboten und kontinuierlich weiterentwickelt. Für das nächste Hauptrelease plant der Anbieter die Einführung einer neuen Notiz-Funktion.

FileCalendar eignet sich für Schule, Ausbildung, Studium, Beruf und alle, die unterwegs mit Dateien arbeiten. Mit Hilfe der App können sich auch Reisende – wie etwa der Bahn – bei engen Platzverhältnissen mit dem iPhone oder iPad auf ihre geschäftlichen und privaten Termine sehr gut vorbereiten.

Zuletzt bearbeitet: 11. Juni, 2017
Tags: , , , , ,

Verwandte Beiträge

App des Tages: Die Brille – Kinderbuch-App

Die Kinderbuch-App „Die Brille“ entführt in das interaktive Abenteuer des kleinen Max, der an einem schönen Sommertag eine magische Brille findet. In neun abwechslungsreichen Szenen können Kinder die Brille selbst aufsetzen und in eine bunte und herrlich verrückte Abenteuerwelt mit liebevoll animierten Figuren eintauchen. Eine Sprecherin, Musik und Soundeffekte machen aus dem digitalen Kinderbuch ein […] Weiterlesen »


App des Tages: Super Mario Run

In diesem Spiel bewegt sich Mario durch die jeweiligen Level vorwärts und du lenkst ihn mithilfe diverser Sprünge in Richtung Ziel. Marios Verhalten ist dabei vom Timing deiner Berührungen des Bildschirms abhängig. Dein Geschick entscheidet, ob es dir gelingt, Münzen zu sammeln, das Ziel zu erreichen und Mario dabei auch noch gut aussehen zu lassen. […] Weiterlesen »


App des Tages: Pokemon GO

Offensichtlich kann niemand dem Pokemon GO hype entfliehen, daher wird das heute zur App des Tages ausgerufen. :-) Viel Spaß beim Suchen und Fangen! Die Pokémon sind da draußen und du musst sie finden. Läufst du in deiner Nachbarschaft herum, vibriert dein Smartphone, wenn sich ein Pokémon in der Nähe befindet. Ziele und wirf einen […] Weiterlesen »


VR Studie – Spielsteuerung ohne Controller

In den letzten Tagen habe ich mich etwas mit VR (Virtual Reality) und der Umsetzung einer Spielsteuerung beschäftigt, welche ohne Controller auskommt. Als Hardware diente die VR Box 3 (VR-Brille) sowie ein iPhone 6s+ . Ziel war es, sich in einem Raum zu bewegen bzw. allein durch das Ansehen von Objekten mit diesen zu interagieren, ohne […] Weiterlesen »


Projekt: pi_robot – Raspberry Pi, iPad und etwas Code

Der Raspberry Pi ist nach wie vor einer der beliebtesten Mini-Computer, nicht nur unter Bastlern. Kostengünstig (je nach Modell um die 30 bis 40,- EUR), flexibel im Anwendungsbereich und spätestens seit dem Raspberry Pi 2 Model B auch mit ausreichend CPU-Leistung und Arbeitsspeicher ausgestattet, um auch etwas komplexere Aufgaben zu lösen. Mit der 900MHz quad-core […] Weiterlesen »