App des Tages: Pokemon GO

pokemon-go-iconOffensichtlich kann niemand dem Pokemon GO hype entfliehen, daher wird das heute zur App des Tages ausgerufen. :-) Viel Spaß beim Suchen und Fangen!

Die Pokémon sind da draußen und du musst sie finden. Läufst du in deiner Nachbarschaft herum, vibriert dein Smartphone, wenn sich ein Pokémon in der Nähe befindet. Ziele und wirf einen Pokéball… Du musst wachsam bleiben, sonst entkommt es vielleicht!

Suche in der Nähe und in der Ferne nach Pokémon und Gegenständen
Bestimmte Pokémon erscheinen in ihrer natürlichen Umgebung: Nach Pokémon vom Typ Wasser suchst du am besten bei Seen und am Meer. Besuche PokéStops, die du an interessanten Orten wie Museen, Kunstobjekten, historischen Sehenswürdigkeiten und Denkmälern findest, um deine Vorräte an Pokébällen und nützlichen Gegenständen aufzufüllen.

Fangen, Brüten und Schlüpfen, Entwicklung und mehr
Wenn du dein Level erhöhst, kannst du stärkere Pokémon fangen, um deinen Pokédex zu vervollständigen. Deiner Sammlung kannst du etwas hinzufügen, indem du Pokémon-Eier ausbrütest, basierend auf den von dir zurückgelegten Entfernungen. Hilf deinem Pokémon, sich zu entwickeln, indem du viele Pokémon derselben Art fängst.

Tritt in Arenakämpfen an und verteidige deine Arena
Während dein Glumanda sich zum Glutexo und dann zum Glurak entwickelt, kannst du mit anderen zusammen kämpfen, um in einer Arena zu siegen und du kannst deine Pokémon anweisen, die Arena nach allen Seiten zu verteidigen.

Nun ist es an der Zeit für Bewegung: Deine Abenteuer in der Wirklichkeit erwarten dich!

Zuletzt bearbeitet: 26. Juli, 2016
Tags: , , , , , ,

Verwandte Beiträge

Kleine Helfer für den erfolgreichen Börsenhandel

BÖRSE ONLINE ist das etablierteste unabhängige Anlegermagazin in Deutschland. Seit mehr als 25 Jahren hilft es Anlegern Woche für Woche bei ihren Anlageentscheidungen. BÖRSE ONLINE richtet sich gleichermaßen an institutionelle Leser in Banken, Versicherungen, Vermögensverwaltungen und Kapitalanlagegesellschaften sowie an selbstentscheidende, kapitalmarktaffine Privatanleger. • Informiert schwerpunktmäßig über deutsche und internationale Aktien. • Fokussiert die Berichterstattung auf [...] Weiterlesen »


Apfel-Appstore-Reader - Update 2.0

Wie im Artikel - Apfel-Appstore-Reader - beschrieben, hält sich Apple bezüglich der App-Rankings (Positionierung im Appstore) sehr gedeckt. Auch im Report-Tool (ITC / iTunes-Connect -> Sales & Trends) keinerlei Informationen auftauchen, an welcher Position man sich mit der jeweiligen App in z.B. einer Kategorie wie “Produktivität” befindet, habe ich vor längerer Zeit ein kleines Java-Tool [...] Weiterlesen »


Die Rezeptbuch-App

Die Rezeptbuch-App für iPad, Mac und Android. Ein Schmuckstück in jeder Küche. Mit dieser wundervollen Rezeptbuch App hast du deine kulinarischen Eigenkreationen, Omas Familienrezepte und die Lieblingsrezepte deiner Freunde an einem Ort. Und mit den praktischen Kategorien finden deine liebsten Gerichte, Vorspeisen, Salate, Suppen und Partyrezepte übersichtlich ihren Platz. Endlich hat die Zettelwirtschaft ein Ende! [...] Weiterlesen »


3 Gründe warum es App-Entwickler nicht einfach haben

Aus gegebenem Anlass heute mal ein kleiner Beitrag aus der Sektion "Nicht ganz so ernst gemeinte Beiträge". Hier nun einige Überlegungen warum es App-Entwickler heute schwieriger haben, als noch vor einigen Jahren. Eines vorweg: Wer in diesem Beitrag einen Hauch von Ironie und Sarkasmus findet, darf ihn behalten! ;-) Problem 1: Die Masse an Apps [...] Weiterlesen »


Einkaufszettel-App jetzt auch für Apple-Watch

Produkte manuell oder aus dem integrierten Bestand hinzufügen (es sind über 2000 in 17 Hauptkategorien), nach Abteilungen deines Marktes sortieren und schon kann dein Einkauf los gehen. Geräteübergreifend synchronisiert wird zumindest unter iOS und MacOSX vollautomatisch über iCloud. Die Einkaufszettel-App gibt es neben iOS, MacOSX und Android nun auch für deine Apple Watch. So hast [...] Weiterlesen »