Gitarrenhalter für die Wand aus dem 3D-Drucker

Amazon

Gitarrenhalter für die Wand oder auch Gitarrenständer sind eine schöne Sache, insbesondere wenn sich die Sammlung an Musikinstrumenten über die Jahre vergrößert. Mir persönlich gefallen Wandhalterungen ganz gut, da Sie nicht nur elegant Stauraum schaffen, sondern gleichzeitig auch ein echter Hingucker sind.

Dem Raum verleihen Akustikgitarre, E-Gitarre, Bass, Banjo oder Ukulele einen gewissen Charakter wenn diese Ihren Platz an der Wand finden.

Wand-Gitarrenhalter aus dem 3D-DruckerGitarrenhalterungen für die Wand gibt es in verschiedenen Formen und Varianten. Von Kunststoff, über Metal und Holz bis hin zu Mischungen aus den unterschiedlichen Materialien gibt es viel am Markt. Preislich liegt ein solcher Gitarrenhalter für die Wand Gitarrenhalter für die Wand meist um die 5,- bis 20,- Euro pro Stück.

uhrcenter.jpg

So sind die eigenen Musikinstrumente immer griffbereit, und nebenbei sieht es einfach gut und aufgeräumt aus. Die nächste Jam-Session (Der DHL Song) kann kommen!

Gitarrenhalter für die Wand selber drucken

Gitarrenhalter aus dem 3D DruckerAls ich mir vor ein paar Tagen ein neues Spielzeug in Form einer neuen Jackson Gitarre (JS-Serie) Jackson Gitarre (JS-Serie) geleistet habe, wurde mir klar das meine beiden alten Gitarrenständer weg müssen.

Ich beschloss das ich auf eine Wandanordnung wechseln möchte, um einen schönen Platz für meine vier Gitarren zu haben.

Inspiriert durch meine Wandhalterung für meine Samurai-Schwerter, habe ich kurzerhand für meine Gitarren eine kleine Gitarrenhalterung mit Tinkercad erstellt und im Anschluss mit weissem PLA-Filament mit dem 3D-Drucker 3D-Drucker ausgedruckt.

amz box.jpgDiese lässt sich mit zwei Dübeln und passenden Schrauben leicht an der Wand anbringen und ist äußerst stabil (sollte mit mindestens 40-60% infill gedruckt werden).

>> Noch mehr nützliche Dinge aus dem 3D Drucker <<

Die Druckvorlage im STL-Format für den Gitarrenhalter habe ich bei thingiverse eingestellt. Wer sich also dieses praktische kleine Etwas selber ausdrucken möchte, kann dies einfach tun. Über ein kurzes Like und Kommentar würde ich mich sehr freuen. :-)

Zuletzt bearbeitet: 15. Dezember, 2019
Tags: , , , , , , ,

Dies könnte dich auch interessieren

Neues Spielzeug: 3D Drucker - Anycubic I3 Mega

Ich hatte bereits vor Ewigkeiten die Absicht mir mal einen 3D-Drucker zuzulegen. Allerdings scheiterte dieses Vorhaben bis zuletzt an schlechten Bewertungen die ich über diverse Modelle lesen musste und deren Preis-Leistungsverhältnis. Dies änderte sich als ich bei Amazon den Anycubic I3 Mega entdeckt habe. Dieser wird nahezu komplett positiv bewertet und war dann auch noch [...] Weiterlesen »


ESP8266-WiFi-Modul flashen

Da ich mich seit kurzem wieder intensiver mit den Themen Smart Home und "Home automation" beschäftige habe ich beschlossen einige meiner Baustellen, Stolpersteine und Lösungen hier zu veröffentlichen. Wie im Beitrag zu meinem Smart-Home-Project V1 bereits erwähnt setze ich auf das WLAN-Modul ESP8266-ESP01 , da dieses unter anderem klein, zuverlässig und günstig ist. In diesem [...] Weiterlesen »


DIYS Smart-Home V1 - Irgendwo muss man ja anfangen!

Schon seit einiger Zeit plane ich mein Smart-Home. Neben dem Kostenfaktor für all die tollen Dinge die ich mir so vorstelle fehlt es oft an der notwendigen Zeit zur detailierten Planung und Umsetzung. Daher habe ich beschlossen einfach mal irgendwo anzufangen und dieses DIY-Projekt parallel niederzuschreiben...mal sehen wohin das führt...Ich bitte um Nachsicht wenn ich [...] Weiterlesen »


3D Drucker: Modelle, Software und Möglichkeiten

Mit den 3D-Druckern ist nicht erst seit gestern eine tolle Möglichkeit des Druckens auf dem Markt, die sich ständig weiterentwickelt. Hier ist es möglich, mittels Software oder aber eingescannter Vorlagen ganze Gegenstände drucken zu lassen. Dieses Verfahren erweist sich sowohl im privaten Gebrauch als auch in zahlreichen Berufszweigen als äußerst nützlich. In diesem Beitrag habe [...] Weiterlesen »


Die Schwerter der Samurai

Zu den traditionellen Waffen eines Samurai gehörte neben Lanze, Speer, Pfeil und Bogen, und anderen Feuerwaffen natürlich das Schwert. Kenjutsu ist der Oberbegriff aller Formen der japanischen Kampfkunst mit Schwert (Schwertkunst). Schwerter wurden in Japan schon im 4. Jahrhundert geschmiedet, wobei die ersten Schwertschmiede und ihre Schmiedetechniken wohl aus Korea und China kamen. Die meisten [...] Weiterlesen »